Objekt

Die Liegenschaft präsentiert sich frisch und mit einem hohen Ausbaustandard. Die freien Räumlichkeiten im 3. Obergeschoss wurden anhin als Bankräume genutzt und bieten verschiedene Raumaufteilungen durch Glasabtrennungen. Diese können nach Bedarf neu gegliedert werden. Die Räumlichkeiten sind vom 3. Obergeschoss per Lift oder direkt über den Haupteingang seitens Altstadt erreichbar. Die Räume im 1. Obergeschoss sind über das öffentliche Treppenhaus oder den Lift zu erreichen. Ob eine Praxis, ein Kosmetikstudio oder Studio – diese Räume sind für diverse Nutzungen praktisch eingeteilt.